Veranstaltungen

Veranstaltungen sind an der Universität nach Maßgabe der jeweils gültigen Landesverordnung und der darin enthaltenen Regelungen möglich.

  • Pflicht zum Tragen medizinischer Masken in den Gebäuden und bis zum Sitzplatz
  • Die Personenkapazitäten können voll ausgelastet werden.

ACHTUNG: Bei dienstlichen Veranstaltungen gilt bis auf Weiteres weiterhin die Bundesarbeitsschutzverordnung und die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske, falls ein Abstand von 1,5 m zwischen Personen nicht eingehalten wird. Dies ist insbesondere bei gemeinsamen Verzehr von Speisen und Getränken zu beachten.

Vor diesem Hintergrund wird empfohlen Empfänge, Verabschiedungen, Doktorandenfeiern und ähnliche Veranstaltungen mit dienstlichem Charakter nicht in Räumen, sondern draußen durchzuführen.

#ÖA 12.05.2022