Zuständigkeit: GI

  • Austauschstudierende (incoming)

    Die Programmkoordinatorinnen in der Abteilung Göttingen International und in den Fakultäten bieten den betroffenen Studierenden laufend Hilfe an. Die Abteilung Göttingen International informiert die jeweiligen Ansprechpartner*innen in den Fakultäten über Regelungen von Programmen, die zentral von der Abteilung Göttingen International koordiniert werden (zB. Erasmus+KA103, KA 107). Darüber hinaus ist die Abteilung Göttingen International in regelmälßigem Austausch mit den Partneruniversitäten In jedem Fall ist besondere Flexibilität bei Lehr- und Prüfungsangeboten für Austausch-Incoming-Studierenden und bei der Anerkennung von Leistungen von zurückkehrenden Outgoing-Studierenden wünschenswert

    #GI 21.09.2020

  • Auslandsstudium und Praktika

    Wird es im Sommersemester 2021 möglich sein, ein Auslandsstudiensemester zu absolvieren?

    Aufgrund der sich ständig ändernden Rahmenbedingungen sollten sich Studierende, die bereits für ein Austauschprogramm nominiert wurden, für aktuelle Informationen an ihre direkten Ansprechpersonen wenden. Die Auslandsstudienberater*innen bei Göttingen International sind über das Kontaktformular zu erreichen: https://www.uni-goettingen.de/de/kontaktformular/626499.html

    Was ist mit Studierenden, die ein (Pflicht-) Auslandssemester planen oder schon vor Ort sind? Gibt es eine Rückholpflicht bei Verschlechterung der COVID 19 Pandemie im jeweiligen Gastland?

    Eine allgemeine Rückholpflicht besteht nicht. Studierenden im Ausland wird jedoch von der Universität Göttingen empfohlen, gemäß den Empfehlungen des Auswärtigen Amtes aus dem Ausland zurückzukehren, falls es Reisewarnungen geben sollte. 

    Hinweis Erasmus+ KA 103: Sofern möglich, wird Studierenden empfohlen, den Aufenthalt zu verschieben oder virtuell von der Heimatuniversität aus zu starten, sofern möglich. Bitte Rücksprache mit Programmbeauftragte*n und dem Erasmus+ KA 103 Team halten.

    Hinweis PROMOS: Liegt eine allgemeine Reisewarnung des Auswärtigen Amtes vor, kann der Aufenthalt nicht weitergefördert werden und Studierende werden dringend gebeten Ihren Aufenthalt abzubrechen und ins Heimatland zurückzukehren. 

    In Ihrem Studiengang ist ein Pflichtsemester/Pflichtaufenthalt im Ausland vorgesehen. Wird das ausgesetzt? 

    Zurzeit ist nur ein eingeschränkter Reiseverkehr möglich, daher befinden sich sehr wenig Studierende im Ausland. Das Auffangen über Ersatzleistungen ist nach Änderungen in der APO zum Teil bereits realisiert worden, auch durch angebotene digitale und virtuelle Formate. Jedoch ist für jeden betroffenen Studiengang mit Pflichtaufenthalten im Ausland eine angemessene Lösung für den Einzelfall erforderlich. Die Fachkoordinator*innen bzw. Studiengangskoordinator*innen müssen sich dazu mit den jeweiligen Partneruniversitäten abstimmen.

    GI 13.10.2020

    Lehramtsstudium: Wie ist der Umgang mit verpflichtenden studienrelevanten Auslandsaufenthalten geregelt, die vorzeitig abgebrochen werden mussten? Kann dennoch eine Anerkennung für das Referendariat erfolgen?

    Alle notwendigen Informationen zu dieser Frage finden Sie hier.

    Lehramtsstudium: Wie ist der Umgang mit verpflichtenden Schul- und Fachpraktika geregelt, die vorzeitig abgebrochen werden mussten? Kann dennoch eine Anerkennung für das Referendariat erfolgen?

    Alle notwendigen Informationen zu dieser Frage finden Sie hier.

    #ZEWIL 24.02.2020

  • Zulassung (international)

    Kann ich mich immatrikulieren, auch wenn ich nicht zum Studium in Präsenz nach Göttingen kommen kann?

    Sie können sich zum Studium in Göttingen auch dann immatrikulieren, wenn Sie nicht zum Beginn des Wintersemesters nach Göttingen kommen können. Sie können dann an virtuell angebotenen Lehrveranstaltungen teilnehmen und auch Prüfungen ablegen, wenn diese virtuell abgehalten werden. Wenn Sie sich in der Zwischenzeit im außereuropäischen Ausland aufhalten, entfällt für diese Zeit die Pflicht zum Nachweis einer deutschen Krankenversicherung. Diese Pflicht tritt erst ein, wenn Sie nach Deutschland einreisen. Für Rückfragen stehen Ihnen das Studierendenbüro (infoline-studium@uni-goettingen.de) und das International Student Office (international.study@uni-goettingen.de) zur Verfügung.

    Stand: 28. Mai 2020

  • Gäste, Mitarbeiter*innen und Studierende aus dem Ausland (incoming)

    Die Aufnahme von wissenschaftlichen Gästen ist wieder möglich.

    Weitere Informationen finden Sie in den

    Regeln und Verfahrensweisen für die Aufnahme von Personen an der Universität Göttingen (PDF)

    Internationale Studierende finden spezifische Informationen auch hier: https://uni-goettingen.de/de/629270.html

    #GI 21.09.2020

  • Aufenthaltstitel

    Die Ausländerbehörde der Stadt und des Landkreises Göttingen sind geöffnet und wie gewohnt zu erreichen. Pandemiebedingt ergeben sich teilweise noch Verfahrensverzögerungen und Einschränkungen im persönlichen Kontakt. 

    #GI 21.09.2020